Hier befinden Sie sich Sie befinden sich hier: Startseite http://www.software-audit-stopp.de/ > Startseite
1 2 3 4 5

Audit Stopp

gebrauchte Volumenlizenzen

26.09.2015 - 10:05 Uhr

Die Begrifflichkeit der Volumenlizenzen beschreibt mehrere Lizenzen, die typischer über einen Lizenzvertrag vom Softwarehersteller gekauft wurden. Von Microsoft werden z.B. Open License Vertäge oder Selectverträge angeboten; Unterschiede finden sich hauptsächlich in der Anzahl der Lizenzen. Für kleinere Mengen bis 250 werden oft Open License Verträge genommen und bei größeren Mengen ab 250 Stück biete der Hersteller Selectverträge, die oft an ein Enterprice Agreement gekoppelt sind. SAP z.B. bietet eigene Software nur als Volumenvertrag an.

weitere Informationen unter:   http://www.susensoftware.de/gebrauchte-lizenzen/volumenlizenzen/

  • Live Chat
  • E-Mail: info@susensoftware.de
  • Kontaktformular
  • +49 (0)2406.98.96.290
    Rufen Sie uns an:

    +49 (0)2406.98.96.290

weitersagen nach oben scrollen


Weitere Artikel

Unsere Leistungen

Wir prüfen, ob bei Ihnen ein Softwareaudit zu stoppen ist. Dies ist nicht immer möglich. In Zweifsfällen ziehen wir einen Fachanwalt für IT-Recht hinzu. #AuditStopp

Ihre Vorteile

  • evtl. reduzierter Auditumfang
  • Compliance Sicherheit 100%
  • evtl. reduzierte Auditkosten
  • Planungssicherheit
  • reduzierter Zeitaufwand
  • Audit-Stopp Prüfung

Haben Sie Fragen?


Aktuelle Umfrage

Umfrage zum Thema Audit

Software Audit stoppen

Diese Seite enthält Informationen zu folgenden Themen:

durchführen, Lizenzrecht Software Fortbildung, lizensierte Software, AGB, Haftung, unterlizensiert, Non-Compliance, Lizenzmodelle und Auditierungsverfahren, Lizenzplausibiliserung, Hersteller Audits Lizenzen,