Hier befinden Sie sich Sie befinden sich hier: Startseite http://www.software-audit-stopp.de/ > Startseite
1 2 3 4 5

Audit Stopp

Welche Schäden entstehen durch Software- Über- oder Unterlizensierung?

15.09.2014 - 18:16 Uhr

Wenn mehr Lizenzen gekauft wurden, als tatsächlich benötigt werden (Überlizenzierung), liegt der wirtschaftliche Schaden auf der Hand. Ungleich größer ist allerdings das Risiko im Fall einer Unterlizenzierung. Aus der damit begangenen Urheberrechtsverletzung entsteht ein Anspruch auf Unterlassung und Schadensersatz. Das bedeutet oft doppelte Kosten, einmal für die Neuanschaffung und einmal für die illegale Nutzung rückwirkend.

 

Quelle: http://www.computerwoche.de/a/it-compliance-alles-was-recht-ist,1869910,4

Autor: Dr. Kevin Max von Holleben, Lexton RA

  • Live Chat
  • E-Mail: info@susensoftware.de
  • Kontaktformular
  • +49 (0)2406.98.96.290
    Rufen Sie uns an:

    +49 (0)2406.98.96.290

weitersagen nach oben scrollen


Weitere Artikel

Unsere Leistungen

Wir prüfen, ob bei Ihnen ein Softwareaudit zu stoppen ist. Dies ist nicht immer möglich. In Zweifsfällen ziehen wir einen Fachanwalt für IT-Recht hinzu. #AuditStopp

Ihre Vorteile

  • evtl. reduzierter Auditumfang
  • Compliance Sicherheit 100%
  • evtl. reduzierte Auditkosten
  • Planungssicherheit
  • reduzierter Zeitaufwand
  • Audit-Stopp Prüfung

Haben Sie Fragen?


Aktuelle Umfrage

Umfrage zum Thema Audit

Software Audit stoppen

Diese Seite enthält Informationen zu folgenden Themen:

interne Audits, Eigene Audits durch Compliance Excel-Lizenzübersicht, Lizenzplausibiliserung, SAM Vorbereitung, unterlizensiert, Umsätze aus Lizenzierung, Lizenzüberprüfung, Vertragliche Grundlagen, Lizenzberatung Schweiz,